Unsere Mühlen stellen verschiedene Einzelfuttermittel her. Diese werden von Mischfutterwerken mit anderen Komponenten zu Mischfuttermitteln für die Tierernährung weiter verarbeitet.

Unsere Einzelfuttermittel sind:

  • Getreidekleie
  • Getreidegrießkleie
  • Getreidegrießkleiepellets
  • Roggenkleie
  • Hartweizennachmehl II
  • Durum- und Weizenkleie
  • Dinkelkleie
  • Weizenkeime
  • Weizenfuttermehl
  • Weizenmehl Type 2000
  • Roggennachmehl

Das Angebot an Einzelfuttermitteln variiert je nach Produktionsstandort

Alle unsere Mühlenbetriebe sind für Einzelfuttermittel QS zertifiziert und nehmen am Europäischen Getreidemonitoring auf unerwünschte Stoffe teil. Alle unsere Mühlen weisen durch Zertifikat nach, dass Reinigungsabgänge und Stäube nicht in die Einzelfuttermittel gelangen.